• Deutsch
  • English
  • Französisch
  • Espanol
  • Russisch
  • Polnisch
Klassieren, sieben, sichten:
Siebanlagen von höchster Qualität.

ATEX Siebe von RHEWUM

, Remscheid
, RHEWUM GmbH

Neue Baumusterprüfungen erlauben eine nachträgliche ATEX-Zertifizierung von Magnetsiebmaschinen.

Durch eine erweiterte Zertifizierung ist es nun möglich, auch Magnetsiebmaschinen für die ATEX Zone 21 (bisher war ATEX Zone 22 Standard) ohne externe Prüfung kurzfristig umzubauen und die entsprechende ATEX Zone nachträglich zu bescheinigen. Somit wird der Betriebssicherheit in hohem Grade genüge getan und gleichzeitig der laufende Betrieb der Siebanlagen kaum beeinträchtigt. Durch die nachträgliche ATEX Zertifizierung stellt der Anlagenbetreiber sicher, dass seine Anlage gemäß höchsten Sicherheitsstandards arbeitet und jegliches Sicherheitsrisiko vermieden wird. Interessiert? Sprechen Sie uns an.   TÜV