• Deutsch
  • English
  • Französisch
  • Espanol
  • Russisch
  • Polnisch
Klassieren, sieben, sichten:
Siebanlagen von höchster Qualität.

DKV Brückenlauf 2012 organisiert vom ASV Köln

, Köln
, RHEWUM GmbH

Auch dieses Jahr nahmen RHEWUM-Mitarbeiter die Strapazen der 15,4 km langen Strecke am Rhein auf sich. Während der Lauf letztes Jahr in einem feinen Nieselregen stattfand, zeigte sich der Sommer diesmal "spendabel".

Bis auf fast 30 °C kletterten die Temperaturen und begleiteten die Läufer zugleich mit reichlich Sonnenschein auf der 15,4 km langen Strecke über die Brücken von Köln. Von den etwa 4.000 Teilnehmern erreichten rund 3.400 das Ziel des Hitzerennens: Das Schokoladenmuseum am Kölner Rheinau Hafen.

Der Startschuss fiel gegen 10:00 Uhr am Schokoladenmuseum und schickte die Läufer auf die 15,4 km lange Strecke. Bereits nach 52:09 Minuten erreichte der erste Läufer, Erik Somssich, das Ziel. Den ersten Frauenplatz sicherte sich Jana Soethout mit einer Zeit von nur 56:57 Minuten für die Strecke. Bester RHEWUM-Läufer wurde Muammer Olcun mit 65:22 Minuten. Damit erreichte er den 10. Platz in der AK M45 bzw. 72 absolut. Herzlichen Glückwunsch! 


ASV Köln Der ASV Köln wurde bereits 1929 als Akademischer Sportverein an der Universität Köln gegründet. Im Jahre 1936 erfolgte dann die Umfirmierung in den Athletik-Sportverein Köln e.V. Bekannte Leichtathleten des ASV Köln sind: Bernd Cullmann, Brigitte Kraus, Dietmar Mögenburg, Carlo Thränhardt, Thomas Wessinghage u.v.a.m.