• Deutsch
  • English
  • Französisch
  • Espanol
  • Russisch
  • Polnisch
Klassieren, sieben, sichten:
Siebanlagen von höchster Qualität.

Deutscher Schüttgut-Industrie Verband e.V. (DSIV) zu Gast bei RHEWUM

,
, RHEWUM GmbH

Wer Interesse daran hat, mehr über die Trennung von Schüttgütern sowie Funktionsweise von Siebmaschinen und Schwingförderrinnen zu erfahren, den lädt der DSIV herzlich ein, am 12. September 2018 einen Blick hinter die Kulissen von RHEWUM zu werfen.

Als Interessenverbund  bringt der Deutsche Schüttgut-Industrie Verband e.V.  Personen und Unternehmen zusammen, die in der Produktion, der Lagerung, den Transport und der Verarbeitung von Schüttgütern tätig sind. Seit seiner Gründung im Jahre 2012 versammelt der DSIV seine Mitglieder regelmäßig zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch und bietet fortbildende Fachveranstaltungen.

Der Siebtechnik kommt bei der Verarbeitung von Schüttgütern eine bedeutende Rolle zu, denn sie beeinflusst erheblich die Qualität der Endprodukte. RHEWUM plant, konstruiert und fertigt Siebmaschinen und Fördervorrichtungen bereits seit über 50 Jahren am eigenen Standort in Remscheid und möchte Interessenten gerne im Rahmen eines kurzen Vortragsprogramms die wichtigsten Grundlagen der Siebtechnik vermitteln. Im Anschluss daran können sich die Besucher bei der Besichtigung unseres Betriebes und Technikums selbst ein Bild davon machen, wie Siebmaschinen entstehen.

Am Vorabend der Veranstaltung (11.09.2018) lädt der DSIV zum gemeinsamen Erleben und Entdecken ein. Nach dem Besuch im Deutschen Röntgen Museum geht es dann später auf Schloss Burg an der Wupper zur Küchenparty in die Torschänke.

Sie möchten teilnehmen? Dann füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus und senden Sie es an mrktg@rhewum.de oder direkt an den DSIV.

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag bei uns im Hause und auf ein unterhaltsames Abendprogramm!

Teilnehmer_Anmeldung_Rhewum 2018